halterner Kinder und ihre Abenteuer

Wir bieten verschiedene Schnitzeljagd-Routen für Kinder in Haltern am See an. Zielgruppe sind Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Die Routen sind vor Ort vollständig für euch bestückt, sodass ihr mit eurem Starterset bewappnet direkt loslegen könnt.  Für eine Route solltet ihr ca. 2 Stunden Zeit einplanen.

 

Und so Geht´s

  1. Ihr überlegt, wann und mit wem ihr auf Schnitzeljagd gehen möchtet und sucht euch eine Route aus. Unsere aktuellen Routen findet ihr hier. Bitte haltet euch bei der Gruppengröße an die aktuell gültigen Abstands- und Kontaktbeschränkungen. 
  2. Ihr erwerbt ein Starterset bei uns für die ausgewählte Route. Das Starterset könnt ihr direkt bei uns per Email (abenteuer@halternerkinder.de) oder in der Stadtbücherei Haltern am See kaufen. Im Starterset enthalten ist alles, was ihr für eure Schnitzeljagd benötigt.
    Kosten (zzgl. 1,55€ Porto bei Versand):
    Starterset für 1 Kind: 15 € / Starterset für 2 Kinder: 20 €
    Starterset für 3 Kinder: 25 € / Starterset für 4 Kinder: 30 €
  3. Und schon kann die Schnitzeljagd beginnen! Alle Routen sind vor Ort vollständig für euch bestückt, sodass ihr direkt loslegen könnt und es keiner weiteren organisatorischen Vorbereitung bedarf. 
  4. Bitte gebt uns eine kurze Info über euren Termin und die gewählte Route an abenteuer@halternerkinder.de oder per instagram #halternerkinder, da wir hier regelmäßig für euch nach dem Rechten sehen :-). Lieben Dank! 

Alle Infos zum Download findet ihr auch in unserem Flyer. 

Hinweis zur aktuellen Corona-Situation
Da unsere Routen alle draußen in der Natur stattfinden, ihr diese alleine mit euren Kindern machen könnt, könnt ihr auch weiterhin auf unseren Routen unterwegs sein. Bitte beachtet jedoch unbedingt die aktuell geltenden Abstands- und Kontaktbeschränkungen. Wir freuen uns auf euch!
Halterner Kinder in der WDR Lokalzeit 

Es gibt kein schlechtes Wetter für eine Schnitzeljagd - Das dachte sich auch das Filmteam der WDR Lokalzeit aus Dortmund und hat sich mit uns bei Regenwetter und in voller Regenmontur auf Schnitzeljagd begeben. Eins können wir sicher sagen: Alle Beteiligten hatten eine Menge Spaß! Schaut selbst und macht euch einen Eindruck von unserem Projekt "halternerkinder", ausgestrahlt in der WDR Lokalzeit Dortmund am 23.09.2020.

Unsere aktuellen Routen 

Ein Einblick in die Abenteuerbox...


Die "Spieleroute" 
Habt ihr schon mal Polizisten fangen gespielt? Dieses und weitere Spiele erwarten euch auf unserer Spieleroute mitten in der Natur und am Ende gibt es dann natürlich eine Belohnung für die kleinen Abenteurer :-). Lasst Euch überraschen! Wir haben die Route für euch zunächst bis Ende März verlängert!  

Die Wacholderwichtel-Route
Eine Kinderschnitzeljagd rund um die Wacholder Heide: Helft dem Wacholderwichtel seinen Weg zurück ins Wichteldorf zu finden. Auf dem Weg begegnen euch verschiedene Waldtiere. Hört gut zu, was sie euch zu sagen haben. Auf Schnitzeljagd begeben könnt ihr euch noch bis Mitte März.


  • IMG-20210131-WA0034
  • IMG-20210131-WA0033
  • img_7027


"Die Suche nach dem großen Schatz der Steverräuber"
Ab dem 24.02. geht es los, sichert euch schon jetzt eure Abenteuerbox! Vor vielen Jahren hat der gefürchtete Steverräuber "Dreitagebart" einen Schatz versteckt. Bisher hat ihn noch niemand gefunden. Damit es euch gelingt, benötigt ihr eine gute Beobachtungsgabe und natürlich eure Piraten-Fähigkeiten als tapfere Steverräuber. 

Wimmelbild "Lipplantis" und Ausflugstipp

Augen zu - Fantasie an! So wird aus einem - auf den ersten Blick - recht unscheinbaren Ort ein Abenteuer. Hier stellen wir euch immer mal wieder einen kostenlosen Ausflugstipp zur Verfügung, der kombiniert mit unserem Wimmelbild in der Fantasie der Kids zum Leben erweckt wird. Dieses Mal dreht sich alles um "Lipplantis" - ein Ort unter einer Laterne irgendwo in der Lippe ganz in eurer Nähe (ja, den Ort gibt es wirklich ;-). [Mehr...]